Örtlicher Chemieunfall in Wilhelmsburg

Am Donnerstag (02.06.2022) wurden wir gegen 15:00 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Wilhelmsburg alarmiert. Bereits während der Anfahrt wurde bekanntgegeben, dass es sich um einen örtlichen Chemieunfall handelt. Ersten Informationen zufolge entstand im Labor eines Entsorgungsbetriebs ein Brand durch eine chemische Substanz. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften samt Schadstoffgruppe und Messdienst rückte zur Einsatzstelle aus. Unser„Örtlicher Chemieunfall in Wilhelmsburg“ weiterlesen

Verkehrsunfall-Motorrad

Am Samstag (30.04.2022) wurde ein Reservist der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Ochsenburg Augenzeuge eines Motorradunfalls im Ochsenburger Ortsgebiet. Sofort alarmierte dieser die Rettungskräfte und informierte seine Mitglieder. Der Unfall ereignete sich in der Kurve Höhe Wilhelmsburgerstraße 30. Sofort wurde die Verunfallte von den Rettungskräften des ASB St. Georgen und dem NEF-Team St. Pölten behandelt. Um ein„Verkehrsunfall-Motorrad“ weiterlesen

Vermeintlicher Gasaustritt in Ochsenburg

Am Donnerstag (10.03.2022) wurden wir gegen 13:20 mittels Sirene und BlaulichtSMS zu einem Gasaustritt in die Wilhelmsburgerstraße alarmiert. Eine Anwohnerin meldete beim Eintreffen einen beißenden Geruch, somit rüstete sich vorsichtshalber ein Atemschutztrupp aus. Sofort wurde der Messdienst der Feuerwehr St. Pölten-Stadt nachalarmiert. Nach mehreren Messungen wurde das Objekt wieder freigegeben. Es konnte keine direkte Gefahr„Vermeintlicher Gasaustritt in Ochsenburg“ weiterlesen

Verheerender Wohnhausbrand in Wilhelmsburg

Am Dienstag (01.03.2022) wurden wir gegen 22:10 mittels Sirene und BlaulichtSMS, gemeinsam mit der FF St. Pölten-St. Georgen, FF-Obergrafendorf, FF-Rotheau, FF-Wiesenfeld, FF-Weinburg, zur Unterstützung der FF Wilhelmsburg-Stadt bei einem verheerenden Wohnhausbrand alarmiert. Beim Eintreffen in der Wasenmühle stand das obere Stockwerk des Hauses bereits in Vollbrand. Unverzüglich wurden erste Löschmaßnahmen getroffen. Von der Feuerwehr Ochsenburg„Verheerender Wohnhausbrand in Wilhelmsburg“ weiterlesen

Müllbehälterbrand in Wilhelmsburg

Am Montag (14.02.2022) wurden wir gegen 15:30 mittels Sirene und BlaulichtSMS, gemeinsam mit der FF St. Pölten-St. Georgen, von der FF Wilhelmsburg-Stadt zur Unterstützung bei einem Mistkübelbrand nachalarmiert. Im Haltergraben in Wilhelmsburg geriet ein Mistkübel in Flammen, diese breiteten sich auf ein angrenzendes Nebengebäude aus. Unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer gelöscht werden. Nach rund„Müllbehälterbrand in Wilhelmsburg“ weiterlesen

Ölspurbeseitigung am Montagabend

Am Montag (07.02.2022) wurden wir gegen 16:35 mittels Sirene und BlaulichtSMS zu einer Benzin- bzw. Ölspur alarmiert. Im Bereich der Kreuzung Wilhelmsburgerstraße und Weingartengasse galt es eine unbekannte Betriebsflüssigkeit zu binden. Die ausgetretenen Betriebsmittel wurden mittels Bindemittel und Besen gebunden. Schlussendlich wurde die Straße noch mittels Kehrmaschine vom Magistrat St. Pölten gereinigt. Nach rund 1,5„Ölspurbeseitigung am Montagabend“ weiterlesen

Fahrzeugbrand-vorbildliches Verhalten des Fahrzeugbesitzers

Am 10.11.2021 schrillten in Stattersdorf, Spratzern und Ochsenburg die Sirenen. In der Salcherstraße in Altmannsdorf geriet der Motorraum eines Fahrzeuges in Vollbrand. Da jedoch das Fahrzeug in der Nähe eines Gebäudes stand, entfernten die Fahrzeugbesitzer dieses auf eine gegenüberliegende Parkfläche und versuchten den Brand mit 3 Feuerlöschern zu löschen. Jedoch vergebens. Der Brand breitete sich„Fahrzeugbrand-vorbildliches Verhalten des Fahrzeugbesitzers“ weiterlesen

Kellerbrand mit Menschenrettung

Am 21.09.2021 wurden wir gegen 12:25 Uhr, gemeinsam mit der FF St. Pölten-St. Georgen, FF Obergrafendorf und der FF Rotheau, zur Unterstützung der FF Wilhelmsburg-Stadt, zu einem Kellerbrand in die Schuhmeierstraße alarmiert. Ein älteres Ehepaar wollte im Keller Fische braten, währenddessen begaben sich beide in Obergeschoss. Das Kochgut fing Feuer und der Brand breitete sich„Kellerbrand mit Menschenrettung“ weiterlesen

Kellerbrand-Brand eines Wäschetrockners

Am 19.09.2021 wurden wir gegen 12:40 Uhr, gemeinsam mit der Feuerwehr Wilhelmsburg Stadt, zur Unterstützung der Feuerwehr St. Georgen zu einem Kellerbrand in die Herzogstraße alarmiert. Aus unbekannter Ursache geriet ein Wäschetrockner in Brand. Die Anwohner versuchten den Brand mittels Feuerlöscher zu bekämpfen, jedoch verlief der Versuch erfolglos. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren wurde„Kellerbrand-Brand eines Wäschetrockners“ weiterlesen

Sturmschaden-Baum über Radweg

Am 16.08.2021 wurden wir gegen 7:20 Uhr auf den Traisentalradweg zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Als wir auf dem Weg zur eigentlichen Einsatzstelle waren, wurde uns der Weg von einem weiteren umgestürzten Baum versperrt. Während wir den ersten Baum beseitigten, fuhr ein zweites Fahrzeug von der anderen Seite kommend zum eigentlichen Einsatz. Der Baum wurde„Sturmschaden-Baum über Radweg“ weiterlesen